Ich zeig dir meinen Himmel. 2.38/5 (8)

Tiefgründiger Liebesroman

Glück kann etwas Wundervolles sein, doch wird es dir erstmal aus der Hand gerissen, wird das dein ganzes Leben verändern.

Amy hat ihr Glück schon längst aus den Augen verloren.
Durch einen schrecklichen Schicksalsschlag ist ihr Leben aus den Fugen geraten.
Sie verliert den Faden zu sich selbst, lässt sich hängen, ist kurz davor aufzugeben.

Doch die Erinnerung an ein längst in Vergessenheit geratenes Versprechen zwingt sie dazu, sich aufzuraffen und weiter zu gehen. Sie muss wieder leben, das wieder finden was sie einst begraben hatte.

Eine Geschichte über eine Verbundenheit wie sie enger nicht sein könnte und die Liebe, deren Gefährte meist das Schicksal ist.

Ihre Wertung, bitte!

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

sehr gut 0%
geschmeidig 25%
okay 25%
verbesserungsfähig 13%
holprig 38%
sehr interessant 13%
interessant 0%
okay 25%
verbesserungsfähig 13%
langweilig 50%
sehr gut 13%
gut 25%
okay 0%
verbesserungsfähig 38%
schlecht 25%
begeisternd 13%
macht neugierig 13%
neutral 13%
verbesserungsfähig 25%
abschreckend 38%

Die letzten 10 Bewertungen:

Anonymous

1.25/5

1/5

2/5

1/5

1/5

Anonymous

1/5

1/5

1/5

1/5

1/5

Anonymous

1.25/5

1/5

1/5

2/5

1/5

Anonymous

1.75/5

2/5

1/5

2/5

2/5

Anonymous

2.5/5

3/5

1/5

4/5

2/5

Anonymous

2.75/5

3/5

3/5

2/5

3/5

Anonymous

4.75/5

4/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

3.75/5

4/5

3/5

4/5

4/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...