Drei Wanderer (noch keine Bewertung)

Zusammenhängende Erzählungen um Liebe, Leben, Tod und Glaube.

Die drei Wanderer Hannibal, Siegfried und Oliver kennen sich seit Jahren. Einmal im Jahr treffen sie sich an einer verabredeten Stelle, um sich auszutauschen und ihre Freundschaft zu pflegen.
Als sie wiedereinmal gemeinsam in einem Landgasthof einkehren, können sie die Zeche nicht bezahlen. Sie bieten dem Wirt an mit Geschichten die Zeche zu begleichen. Weil der darin ein Vergnügen und sich als alleinigen Gewinner sieht, lässt er sich auf den Handel ein.

Hannibal erzählt von einem Alten, der am Tod seiner Frau, dem Rückzug seiner Kinder und dem frühen Tod seines einzigen Sohnes am Leben verzweifelt.
Eine Mystische Begegnung belehrt ihn zunächst und lässt ihm wieder Freude an seinem Leben finden.

Siegfried berichtet von einer unglücklichen Liebe zwischen zwei jungen Menschen.
Der junge Mann, selbst ein Nutznießer seines Aussehen und seiner Wirkung auf Frauen, trifft auf sein Pendant und verliebt sich unsterblich in sie.
Eine unerwartete Wendung lässt ihn verzweifeln.

Oliver gibt seine Geschichte von zwei Liebenden zum Besten.
Eine Liebe, die an Erinnerungen und Fehlungen, aber auch an einer vergangenen Liebe scheitert.

Um nicht Außen vor zu stehen erzählt der Wir auch noch einige Geschichten, die spannend, nachdenklich und aufwühlend sind.
Und so wird den Wanderern die Zeche erlassen.
Allerdings unter dem Versprechen im Jahr darauf wieder zu kommen.

Geschichten:
Der Alte und die Bäume
Cecile
Gundula
Das Handicap
Die Füchsin
Angst vor der Nacht
Wenn ich einmal leben sollte
Marko • Szene einer Jugend
Jedes Tier stirbt allein

ISBN:
978-3-347-05536-0

Bitte einloggen


Bewertung nur für registrierte User. Sie sind schon registriert? Dann loggen Sie sich bitte ein.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

(noch keine Bewertung)

Die letzten 10 Bewertungen:

(noch keine Bewertung)

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...