Der Psi-Effekt – 6:42 Uhr 3.25/5 (10)

Habt ihr Lust auf eine aufregende und gefährliche Reise durch die USA, Zürich und Deutschland?

Anna kann es kaum glauben. Das renommierte Verlagshaus Dream around the World Publishing interessiert sich für ihr erstes Buch und lädt sie zu Vertragsverhandlungen nach Washington ein. In gespannter Erwartung geht sie auf das Angebot ein und trifft auf den dubiosen Buchagenten Robert, der ihr Unterstützung verspricht. Dann kommt alles anders: Vor dem Termin verhindert sie ein Attentat auf einen Erzbischof und verhilft diesem zur Flucht vor der geheimnisvollen Terrororganisation ICARUS. Plötzlich verstrickt sie sich immer weiter in eine Geschichte aus Verschwörung und Korruption. Im Spannungsfeld zwischen ihren Gefühlen für Robert und der Realität muss sie sich die Frage stellen, wem sie überhaupt noch trauen kann. Welche Wahl hat sie; steht sie doch selbst bereits im Visier von ICARUS?

ASIN:
B01H5SI5SI

Ihre Wertung, bitte!

Kommentare auf Der Psi-Effekt – 6:42 Uhr

  • sehr spannend

    Dagmar Krause 6. Juli 2016 15:30 Antworten

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

sehr gut 30%
geschmeidig 10%
okay 30%
verbesserungsfähig 10%
holprig 20%
sehr interessant 30%
interessant 20%
okay 10%
verbesserungsfähig 0%
langweilig 40%
sehr gut 50%
gut 0%
okay 30%
verbesserungsfähig 0%
schlecht 20%
begeisternd 40%
macht neugierig 10%
neutral 10%
verbesserungsfähig 10%
abschreckend 30%

Die letzten 10 Bewertungen:

Anonymous

1/5

1/5

1/5

1/5

1/5

Anonymous

2.25/5

3/5

1/5

3/5

2/5

Anonymous

1/5

1/5

1/5

1/5

1/5

Galloudec

1.75/5

2/5

1/5

3/5

1/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

4.5/5

4/5

4/5

5/5

5/5

Anonymous

4/5

3/5

4/5

5/5

4/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

3/5

3/5

3/5

3/5

3/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...