Das hölzerne Sonnengelb 3.25/5 (11)

Kurz nach der Geburt Auroras stirbt ihre Mutter, ihr Vater zieht sie alleine groß. Da der Vater im Dorf gemieden wird, er ließ einen Menschen ertrinken, muss sie ohne Freunde aufwachsen.

Das mittlerweile pubertierende Mädchen lernt Håkon kennen. Es scheint, als würde sich das Blatt wenden. Doch dann geschieht etwas Entsetzliches! Ihre neue Bekanntschaft rächt die Tat ihres Vaters an ihr. Die längsten und schrecklichsten zwei Nächte beginnen – für Vater Henrik und Aurora.

ISBN:
9783732350278

Ihre Wertung, bitte!

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gesamtwertung:

sehr gut 27%
geschmeidig 18%
okay 18%
verbesserungsfähig 0%
holprig 36%
sehr interessant 27%
interessant 36%
okay 9%
verbesserungsfähig 0%
langweilig 27%
sehr gut 45%
gut 9%
okay 9%
verbesserungsfähig 9%
schlecht 27%
begeisternd 27%
macht neugierig 27%
neutral 9%
verbesserungsfähig 18%
abschreckend 18%

Die letzten 10 Bewertungen:

Anonymous

1/5

1/5

1/5

1/5

1/5

Anonymous

2.75/5

3/5

3/5

3/5

2/5

Anonymous

1.25/5

1/5

1/5

1/5

2/5

Anonymous

2.25/5

1/5

4/5

1/5

3/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

4.25/5

4/5

4/5

5/5

4/5

Anonymous

4/5

4/5

4/5

4/5

4/5

Anonymous

1.25/5

1/5

1/5

2/5

1/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...