Tod am Gardasee 3.2/5 (5)

Warum wird ein Chiemgauer Bürgermeister in seiner Villa am Gardasee erschossen? Haben seine Immobiliengeschäfte in Italien damit zu tun? Oder seine Verstrickungen in die Veroneser Politik? Oder die Mitglieder des Schützenvereines seines Heimatdorfes?

Matthias Holzinger, Bürgermeister einer Chiemsee-Gemeinde, wird am Ufer des Gardasees jäh aus dem Leben gerissen. Die Kommissare aus Verona und Traunstein stoßen auf ein Netz aus Korruption, Immobilienschwindel und Rivalität bei den Opernfestspielen der Arena di Verona. Als die Ermittlungen diesseits und jenseits der Alpen vorankommen, fallen wieder Schüsse …

Künstler, Politiker und eine der Musik verfallene Brauerei-Besitzerin – die Gier nach Erfolg, Einfluss und Liebe macht aus ihnen Täter und Opfer zugleich.

ASIN:
B01M5CZ8BM
ISBN:
9783944936314

Ihre Wertung, bitte!

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Gesamtwertung:

sehr gut 40%
geschmeidig 0%
okay 20%
verbesserungsfähig 20%
holprig 20%
sehr interessant 40%
interessant 0%
okay 0%
verbesserungsfähig 40%
langweilig 20%
sehr gut 40%
gut 20%
okay 0%
verbesserungsfähig 20%
schlecht 20%
begeisternd 40%
macht neugierig 0%
neutral 0%
verbesserungsfähig 60%
abschreckend 0%

Die letzten 10 Bewertungen:

Anonymous

2/5

2/5

2/5

2/5

2/5

Anonymous

2.25/5

1/5

2/5

4/5

2/5

Anonymous

1.75/5

3/5

1/5

1/5

2/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Anonymous

5/5

5/5

5/5

5/5

5/5

Voriger Eintrag: • Nächster Eintrag:

Lade...